Follow us on:

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon
  • White SoundCloud Icon
  • White YouTube Icon

© 2017 by Blind Man's Gun. 

REVIEWS & MORE

Stay tuned for more

Interview with Fireworks, U.K.

Review Beyond the Darkness

++++ATTENTION++++ Blind Man's Gun latest album "Beyond the Darkness" was reviewed in the latest issue of Fireworks Magazine in the UK #78. WE LIKE THAT ! One of our songs namely "Hands Off" is also on the cd which comes with this issue. UNBELIEVABLE :-D You think this is it? NOOOOO, there is also a nice interview about us which gives you some crazy insights about Naddy and the boys. 

++++ACHTUNG++++ Unser letztes Album "Beyond the Darkness" hat ein cooles Review in der Ausgabe von Fireworks Magazine #78 bekommen. DAS FINDEN WIR OBERGEIL. Außerdem ist unser Song "Hands Off" auf der CD, die mit dem Magazin geliefert wird neben vielen anderen starken Bands vertreten. Ihr denkt das war es? NEIN, außerdem gibts es Interview über die unglaublichen Geschichten der einzelnen Mitglieder von BMG. Reicht jetzt auch, haha. Wir sind stolz wie Bolle und ja, wer weiß, wann es wieder was zu feiern gibt!
"Another massive 148 page issue just crammed full of Hard Rock awesomeness!In-depth interviews with Deep Purple, Thunder and a glorious cover feature with Michael Schenker while also catching up with one of his amazing vocalists, Robin McAuley. Throw in loads more great chats with the likes of Night Ranger, Gotthard, Tokyo Motor Fist, House of Lords, Steve Hacket, Ayreon, Art of Anarchy, Eclipse, Unruly Child, Jim Jidhead, Axxis, Bloodbound, Quiet Riot, Firewind, Battle Beast and so many, many more, including new kids on the block, One Desire and Stefanie."

Interview with Minervas Portal

from New York State, U.S.A.

Im Dezember 2013 sind sie Opener des "Metal Monday Revival" im gut gefüllten Knust-Hamburg und hauchen dem altbekannten Event neues Leben ein. In Zusammenarbeit mit SEASIDE TOURING, dem W:O:A METAL BATTLE, ALL ACCESS und HAMBURG KONZERTE gibt es im KNUST einmal im Monat wieder Heavy Metal vom Feinsten.

Das Stalker Magazine schreibt: "Blind Man´s Gun – das Küken des Abends, da vor kurzem 2011 gegründet - machten die Eröffnung. Der Club war trotz der verhältnismäßig frühen Stunde schon gut gefüllt. Die Jungs an den Instrumenten mit Frontfrau Nadine im sexy Outfit schoben dann auch gleich die Kohle in den Ofen. Klassischer Sound angelehnt am Klima der 70er bis Anfang 90er Jahre – von den 70ern die harten Rock-Riffs, aus den 90ern die leichteren Hooklines."

Ulf Kubanke (Musikpapst und Kritiker bei laut.de) über Vodoo Child 2013: so selten, dass eine band solch einem 1000 fach halbtot gecoverten evergreen noch was hin zu zu fügen hat. hier klappt es mal mit der oft vermissten eigenständigkeit." Über "Helldorado" sagt er: "kein dröger blindgängerrock sondern frischer wind mit sexy röhre an der bühnenfront. naddy gun and her boys at their best."

 

Ulf Kubanke über "Rotlicht" (laut.de): "ochsenblutroter dark rock, bei dem onkel stings roxanne gleich die lahme funzel ausmachen kann...oh ja...bin beeindruckt..."

 

Peter Bauer über einen Auftritt im Logo (Emergenza Norddeutschland): "Blind Man's Gun folgten als Kontrast mit fettem Heavy Rock - brillante Gitarren und schiebender Beat. Die Sängerin Nadine mit ihrer Rockröhre gab das Sahnehäubchen."